Sport ad absurdum

Die Fußball-Europameisterschaft steht unmittelbar vor der Tür. Aber irgendwie – ich weiß auch nicht, warum – will sich die Vorfreude noch nicht so richtig einstellen. Dabei, beim ganzen Anti-Nationen-Schreiben, ist es in den kommenden Jahren eins der wenigen Turniere, die ich mit gutem Gewissen überhaupt verfolgen kann. Weiterlesen „Sport ad absurdum“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑